Aktuelles

Hausmüllanalyse im Landkreis Nordhausen

Eine internationale Studentengruppe von der Hochschule Nordhausen hatte in dieser Woche eine besondere Aufgabe auf dem Abfallwirtschaftszentrum Nentzelsrode: Sie warfen gemeinsam mit Mitarbeitern der Abfallwirtschaft einen genauen Blick auf Proben von Hausmüll aus der Region. Ziel dieser wissenschaftlich fundierten Hausmüllanalyse ist es herauszufinden, welche verschiedenen Abfallfraktionen sich im Restabfall befinden – kurzum: Untersucht wird, ob alles in der „richtigen“ Tonne gelandet ist oder ob Bestandteile des Abfalls anders hätten entsorgt werden müssen.

Weiterlesen …

Zweiter Nordthüringer Biker-Gottesdienst

Am 28. April startet um 10 Uhr der zweite Nordthüringer Biker-Gottesdienst in der St. Johanniskirche in Ellrich. Mit einer Segnung wollen die Veranstalter gemeinsam in die Motorradsaison starten. Die Biker treffen sich zum Gottesdienst in der Netzwerkkirche und werden zusammen mit den Partnern für Verkehrssicherheit und -schulung, Tourismus, Rettungsdienst, Handwerk und Kirche Ausblick auf die kommende Saison geben.

Weiterlesen …

Dank an langjährige JHA-Mitglieder 

Nach 30 Jahren verabschieden sich jetzt Andreas Weigel und Norbert Klodt aus dem Jugendhilfeausschuss des Landkreises Nordhausen. Seit 1994 engagieren sich beide in diesem Gremien des Nordhäuser Kreistages und haben dabei schätzungsweise mehr als 300 Sitzungen begleitet.

Weiterlesen …

Sperrung des Bahnübergangs Wipperdorf

Das Landratsamt Nordhausen informiert über ein Vollsperrung des Bahnübergangs in Wipperdorf auf der L 3080 vom 22. April bis einschließlich zum 7. Mai. Im Zuge der Baumaßnahme wird der Bahnübergang auf den technisch aktuellen Stand gebracht und zeitgleich nutzt das Thüringer Landesamt für Bau und Verkehr die Sperrung für Ausbesserungsmaßnahmen auf der L 3080 vor und nach dem Bahnübergang.

Weiterlesen …

Sportstätten-Nutzung für das nächste Schuljahr 2024/25

Ab sofort können Sportvereine ihre Trainingszeiten für das nächste Schuljahr 2024/2025, also vom 1. August 2024 bis 27. Juni 2025 für die Schulsporthallen in Trägerschaft des Landkreises im Landratsamt Nordhausen beantragen. Für folgende Turnhallen können Nutzungsanträge gestellt werden.

Weiterlesen …

Förderung für Sanierung von Kreisstraßen beantragt

Auch in den kommenden Jahren will die Nordhäuser Landkreisverwaltung die Sanierung der Kreisstraßen weiter voranbringen. Dafür hat der Landkreis jetzt mehrere Förderanträge beim Thüringer Infrastrukturministerium gestellt. „Uns gelingt es inzwischen, über das Förderprogramm für die kommunale Verkehrsinfrastruktur den Sanierungsstau an unseren Kreisstraßen Schritt für Schritt abzubauen“, so Landrat Matthias Jendricke. „Dank der vergleichsweise hohen Förderquote von 75 % können wir unsere eigenen Haushaltmittel vervielfachen.“

Weiterlesen …

Förderung für neue Radwege beantragt

Um den Ausbau von Radwegen voranzutreiben, hat der Landkreis Nordhausen beim Land Thüringen eine Förderung für mehrere Bauvorhaben gestellt. Das Landratsamt will dafür das Bundesprogramm Stadt und Land nutzen. „In diesem Sonderprogramm ist eine Förderung von bis zu 90 % möglich und das ermöglicht uns trotz der angespannten Haushaltssituation den Neubau von Radwegen“, so Landrat Matthias Jendricke. „Dank solch hoher Förderansätze können wir Schritt für Schritt unser im vergangenen Jahr beschlossenen Radverkehrskonzept umsetzen.“

Weiterlesen …

Verschiebung der Abfuhrtage

Durch die Osterfeiertage kommt es im Landkreis Nordhausen zu Terminverschiebungen bei der Rest- und Bioabfallentsorgung sowie bei der Wertstoffabfuhr (Gelbe Tonne und Papier/Pappe). So werden alle Behälter, deren regulärer Abfuhrtermin Montag, 25. März, ist, bereits morgen, am Samstag, 23. März, entleert.  Alle weiteren Termine sind entsprechend ebenfalls einen Tag früher. An Karfreitag, Ostersamstag sowie Ostermontag erfolgt keine Entsorgung. Die Entsorgung beginnt in der Woche nach dem Osterfest am Dienstag, 2. April.

Weiterlesen …

Landkreis übergibt Finanzierungszusagen

Wenn die Eltern komisch werden - Kinder und Jugendliche in der Pubertät: So lautet das Motto der derzeitigen Sonderausstellung im Nordhäuser Museum Tabakspeicher, die die Schulsozialarbeiter der weiterführenden Schulen jetzt gemeinsam besuchten. „Kinder in der Pubertät und auch deren Eltern zu begleiten, das ist tägliche Herausforderung in unseren Schulen“, so Stefan Nüßle, 1. Beigeordneter des Landkreises.

Weiterlesen …

Veterinäramt rät zur Staupe-Impfung bei Hunden

Bei sieben Füchsen im Landkreis Nordhausen ist in diesem Jahr das Staupevirus nachgewiesen worden. Für Menschen ist das Virus ungefährlich, für Hunde kann es aber tödlich sein. Das Veterinäramt des Landkreises rät daher, den Impfschutz von Hunden zu überprüfen und sie gegebenenfalls impfen zu lassen.

Weiterlesen …

Umsetzung vom Bundesteilhabegesetz diskutiert

Zu aktuellen Themen und Bedarfen für Menschen mit Behinderung haben sich jetzt der 1. Beigeordnete des Landkreises Stefan Nüßle und Marcel Hoffmann, als Fachgebietsleiter zuständig für die Eingliederungshilfe für behinderte Menschen, mit der Geschäftsführung der Nordthüringer Lebenshilfe gGmbH Jana Lenz und Christian Völkel ausgetauscht. Gemeinsam werteten sie die Zusammenarbeit und bisherige Umsetzung des Bundesteilhabegesetzes aus, das jetzt seit gut drei Jahren in Kraft ist.

Weiterlesen …

Anmeldung für Gymnasien Anfang März

Vom 7. bis 13. März können Eltern ihre Kinder an den Gymnasien im Landkreis Nordhausen anmelden. Erforderlich ist das Anmeldeformular, das auf der Internetseite der jeweiligen Schule abrufbar ist, und das Halbjahreszeugnis muss im Original mitgebracht werden.

Weiterlesen …

Erste Einbürgerungsfeier im neuen Jahr

Zum ersten Mal in diesem Jahr fand jetzt eine Einbürgerungsfeierstunde im Landratsamt Nordhausen statt. Dirk Schimm, der für diese Fragen zuständige 2. Beigeordneter des Landkreises, hat die Einbürgerungsurkunden an 14 Menschen übergeben, die damit die deutsche Staatsbürgerschaft angenommen haben. Sie stammen aus sechs verschiedenen Nationen in Europa und Asien, neun sind unter 35 Jahre alt und fast die Hälfte wurde bereits in Deutschland geboren. Auch die ausgeübten Berufe sind vielfältig und reicht von Elektriker, über Projektingenieur bis zum Arzt.

Weiterlesen …

Ausfälle im Schülerverkehr durch Warnstreik

Durch den für Freitag durch Verdi angekündigten Warnstreik wird es zu Ausfällen im ÖPNV kommen. Die Nordhäuser Verkehrsbetriebe arbeiten zwar an einem Notfallfahrplan, können aber zum aktuellen Zeitpunkt keine Durchführbarkeit garantieren. Deshalb rechnet das Landratsamt Nordhausen auch mit großflächigen Einschränkungen im Schülerverkehr und bittet daher betroffene Eltern und Schüler, alternative Beförderungswege zu prüfen und an diesem Streiktag selbst die Fahrt hin zur Schule und wieder zurück sicherzustellen.

 

Weiterlesen …

Detlef Schmidt ist Thüringer des Monats

Detlef Schmidt ist Thüringer des Monats Januar 2024. Stellvertretend für sein Team vom THW Ortsverband Nordhausen und die vielen freiwilligen Helfer, die über Weihnachten in Windehausen und Sundhausen im Hochwasser-Dauereinsatz waren, zeichnen ihn der MDR Thüringen und die Thüringer Ehrenamtsstiftung aus. Landrat Matthias Jendricke und Heringens Bürgermeister Matthias Marquardt gratulierten dem Thüringer des Monats.

Weiterlesen …

Neue Öffnungszeiten und freie Plätze im Intensiv-Schwimmkurs in Sollstedt

Aufgrund der hohen Nachfrage bietet die Schwimmhalle Sollstedt in den Winterferien 2024 einen zweiten Anfänger-Schwimmkurs zum Schwimmenlernen an, für den man sich ab sofort anmelden kann. Der Kurs findet von Samstag, 10. Februar bis Freitag, 16. Februar, täglich 10 und 15 Uhr statt und besteht aus 14 Einheiten zu jeweils 45 Minuten. Für den Kurs sollten die Kinder mindestens 6 Jahre alt sein, eine ärztliche Tauglichkeitsbescheinigung wird benötigt. Der Intensivkurs kostet 120 Euro inklusive Eintrittsgeld. Die Anmeldung ist ausschließlich online möglich.

Weiterlesen …

Berufsschule bekommt im Frühjahr sanierte Turnhalle

Bis Ende Mai saniert der Landkreis Nordhausen die Turnhalle des Nordhäuser Berufsschulzentrums in der Straße der Genossenschaften. Die Außenanlagen werden bis August fertiggestellt. Aktuell befindet sich die Sporthalle im Innenbereich noch im Rohbauzustand. Hier werden in den nächsten Monaten ein neuer Sportboden mit Fußbodenheizung, Prallwände und eine ballwurfsichere Akustikdecke eingebaut. Im Rahmen der Kernsanierung der maroden Halle werden zudem die Gebäudehülle gedämmt, die Dachflächen und der Gebäudesockel abgedichtet, es werden neue Fenster, Außentüren und Blitzschutz und moderne Heizungs-, Lüftungs- und Elektroanlagen eingebaut.

Weiterlesen …

Jahresendabrechnung 2023 wird verschickt

Ab 15. Januar erhalten alle Grundstückseigentümer und Immobilienverwaltungen die Gebührenbescheide für die Abfallentsorgung mit der Jahresendabrechnung für die erbrachten Leistungen im vergangenen Jahr und die Vorausberechnung für 2024. Zusätzlich wird darüber informiert, wann die Gebühren fällig sind, denn die Gesamtforderung wird in vier Fälligkeiten gesplittet, nämlich quartalsweise jeweils zum 15. Februar, Mai, August und November. Wer bereits eine Abbuchung per SEPA-Basis-Lastschriftmandat hinterlegt hat, muss nichts weiter veranlassen. Wer die Gebühren ebenfalls gern abbuchen lassen möchte, findet das Formular dazu in seinem Bescheid.

Weiterlesen …

Entsorgungsaktion in Windehausen

Nach dem Hochwasser war das Team der Abfallwirtschaft Nordhausen gleich am Jahresanfang in Windehausen im Einsatz. Die Entsorgungsarbeiten in der vergangenen Woche konnten bereits nach drei Tagen und damit schneller als erwartet beendet werden. Die Entsorgung erfolgte unbürokratisch ohne vorherige Anmeldung.

Weiterlesen …

Schwimmkurse in der Schwimmhalle Sollstedt

Die Schwimmhalle Sollstedt bietet in den Winterferien 2024 einen Anfänger-Schwimmkurs an, für den man sich ab sofort auf der Internetseite anmelden kann. Ab Samstag, 10. Februar bis Freitag, 16. Februar, täglich 9 und 14 Uhr, findet der Intensivkurs statt. Der Schwimmkurs kosten 120 Euro, inklusive Eintrittsgeld. Teilnehmen können Kinder ab 6 Jahren (ärztliche Tauglichkeitsbescheinigung wird benötigt). Bei erhöhter Nachfrage kann noch ein weiterer Kurs angeboten werden.

Weiterlesen …